Das frisch möblierte Oberstübchen

Das frisch möblierte Oberstübchen –

Kindertheaterstück für 8+

erschienen im Kaiserverlag

Einleitung:

Im Gehirn des 10-jährigen Harald herrscht ein buntes Durcheinander: Buchstaben werden verwechselt, die Vergesslichkeit greift um sich und alles ist verräumt. Das ist für Benga, Pitt und Bobo gar nicht einfach. Denn die drei bewohnen nicht nur Haralds Oberstübchen, sondern steuern es auch.

Benga ist zuständig für Logik, Pitt für Kreativität und Bobo ist die Idee. Am liebsten spielen die drei Abenteuer: Benga schafft die Welten, Pitt erfindet die Geschichten und Bobo ist derjenige, der Harald mitnimmt auf die Reise. Doch dieses eine Mal treiben sie es zu bunt…

Leseprobe